Foto: MDR / fmp / Evelyn Sander

TV-Tipp: Die Schlager des Monats Oktober

Heute, der 6. November 2020, ist wieder dieser EINE besondere Tag im Monat, an dem uns Schlagertitan Bernhard Brink mit seinem Antlitz erfreut und die Albumcharts des vergangenen Monats präsentiert.

Der diesjährige Oktober hatte es wirklich in sich. Unzählige unserer Schlagerstars haben in diesem Monat neue, überarbeitete und „Best of"-Alben herausgebracht. Wir erinnern uns beispielsweise an Howies Fortsetzung zu „Symphonie meines Lebens", die überarbeitete Version „M20 XXL" des Schlager-Rockers Matthias Reim und das Jubiläumsalbum von Mallorca-König Jürgen Drews. Die Liste könnten wir noch ewig fortführen, doch das sei dem heutigen Showmaster Bernhard Brink überlassen, der auf MDR mal wieder „Die Schlager des Monats" vorstellt.

Der 68-Jährige wirft nicht nur einen Blick auf die TOP 50 der Schlageralben des Monats Oktober, sondern berichtet zudem von den neusten Ereignissen in der Schlagerwelt und räumt auch den Newcomern ein kleines Plätzchen in seiner Chart-Show ein.

Dieses Mal begrüßt er unter anderem die Sängerin und Moderatorin Inka Bause bei sich im Studio. Inka hat, wie wir berichteten, vergangene Woche, am 30. Oktober 2020, ihr neuestes musikalisches Werk „Lebenslieder" herausgebracht, auf dem sie einige Schlager-Kulthits der DDR neu vertont hat.

Als weiteren Gast hat Bernhard außerdem den Schlager-Megastar Michelle eingeladen. Die 48-jährige Sängerin hat sich ebenfalls im Oktober mit einem brandneuen Album bei ihren Fans zurückgemeldet. Dieses heißt „Anders ist gut" und zeigt die Künstlerin von einer ganz natürlichen und authentischen Seite.

Wir sind schon sehr gespannt darauf, welche Themen der Moderator mit seinen beiden Gästen ansprechen wird.