Foto: MDR / Saxonia Entertainment / Tom Schulze

Ross Antony holt Schlagerparty nach

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Unser Kultbrite Ross Antony meldet sich mit seiner eigenen Schlagersendung zurück, um uns mit Spiel, Spaß und natürlich jeder Menge Musik den Abend zu versüßen. 

Bis zum 22. August 2020 dauert es zwar noch ein wenig, doch wir wollen euch das abwechslungsreiche Musik-Spektakel mit Ross nicht länger vorenthalten. Der 46-Jährige wird nämlich nicht, wie gewohnt, im Studio stehen, sondern mit seinen Gästen ins Freie gehen. Zwischen Bühne, Volleyballplatz und See wird Ross Antony seine zahl- wie abwechslungsreichen Gäste empfangen, mit ihnen Duette singen und auch die ein oder anderen lustigen Spielchen spielen.

Natürlich sind wieder einige altbekannte Gesichter dabei, wie die Geschwister Ben und Sarah Zucker, der Schweizer Vincent Gross, Schlager-Moderator Andy Borg, die Schwedin Julia Lindholm und die Schlager-Boygroup Feuerherz. Doch es zeigen sich dieses Mal auch noch ein paar andere weniger im Fernsehen präsente Stars. So sind zudem auch die Sängerin Laura Wilde, das Schlagerduo Rotblond und die beiden Stars Chris Cronauer, André Stade und noch viele mehr eingeladen.

Darüber hinaus räumt das ehemalige Bro'Sis-Mitglied wieder einige Plätze für das Deutsche Fernsehballet und Schlager-Newcomer ein. Wir dürfen also gespannt sein, wer sich noch auf der Gästeliste tummeln wird.

Wenn das nicht mal erfreuliche Neuigkeiten sind, immerhin wollte Ross Antony schon im Frühjahr mit einer ganz neuen Idee durchstarten. Für den 28. März 2020 hatte der Sänger bereits eine Show in Oberwiesenthal unter freiem Himmel und mit 1.500 Fans geplant, die dann live auf MDR übertragen werden sollte. Der Clou daran war, dass die Karten für dieses Event kostenlos waren.