Foto: Sandra Ludewig

Roland Kaiser: Absolutes Highlight

Fans der Schlager-Koryphäe Roland Kaiser dürfen jetzt in Jubelgeschrei verfallen! Im September gibt es nämlich ein richtiges Konzert des Schlagerstars.

Wie der Veranstalter Semmel Concerts in einer offiziellen Pressemitteilung verkündete, wird es am 4. September 2020 ein wahrhaftiges OpenAir Konzert des Schlagerbarden geben, bei dem erstmals wieder bis zu 5.000 Besucher zugelassen sind.

Das Ganze soll nirgendwo anders als auf der Berliner Waldbühne stattfinden, der wohl schönsten OpenAir-Location der Welt, auf der nicht nur nationale, sondern auch internationale Künstler gerne ihr Bestes geben. Unter dem Motto „NEUSTART KULTUR – Back to LIVE!" wird diese in der Corona-Zeit als erstes ihre Pforten öffnen und Stars sowie Fans willkommen heißen.

Das Bundesland Berlin wagt nämlich den ersten Schritt und erlaubt Großveranstaltungen bis zu 5.000 Personen, sofern die Hygiene- und sonstigen Schutzmaßnahmen eingehalten werden und die Konzerte unter freiem Himmel stattfinden.

Unser Schlagersänger Roland Kaiser und der Rapper SIDO sind die ersten Stars, die einem Konzert zugestimmt haben, es sollen wohl aber noch acht bis zehn weitere Veranstaltungen auf der Waldbühne folgen. Vielleicht dürfen wir nach dem KAISER dann auch noch andere Stars aus der Schlagerbranche dort sehen. Dieter Semmelmann, der CEO von Semmel Concerts Entertainment, steht dem Ganzen jedenfalls sehr zuversichtlich gegenüber:

Wir wollen ein Zeichen für den von Allen gewünschten Neustart von Großveranstaltungen setzen. Wirtschaftlich wird dies für alle Beteiligten ein Kraftakt und ist natürlich kein Zukunftsmodell. Aber wir wollen wieder vor Publikum Konzerte veranstalten und zeigen, dass LIVE-Konzerte zu den schönsten Erlebnissen gehören und definitiv systemrelevant sind."

Der Ticket-Vorverkauf für das Roland Kaiser-Konzert startet bereits am 27. Juli 2020 um 12.00 Uhr mittags. Wir sind gespannt, wie sehr dieses Konzertangebot bei euch Fans angenommen wird.

Und für den Fall der Fälle, dass ihr den 68-jährigen Sänger lieber aus sicherer Entfernung und mit weniger Menschen um euch herum erleben wollt, gibt es ja noch die zwei Ersatz-TV-Shows zur KAISERMANIA. Wir werden diesen Sommer also noch reichlich von unserem Schlager-Liebling zu hören und zu sehen bekommen.