Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Pocher und Wendler beim Vatertagssaufen!

Entwickelt sich da etwa ein neues Fernseh-Traumpaar? Oliver Pocher und Michael Wendler waren ja bereits auf RTL bei ihrem großen Duell „Pocher vs. Wendler – Schluss mit lustig!" und später auch noch in der Sendung „Denn sie wissen nicht, was passiert! Die Jauch – Gottschalk – Schöneberger – Show" gemeinsam vor der Kamera.


Gestern war es dann wieder soweit! Auch wenn der Vatertag bei vielen Menschen deutlich ruhiger verlief, als es in den letzten Jahren der Fall war, sollte das für unser Duo kein Grund sein kürzer zu treten. Deshalb trafen sich der Pocher und der Wendler zum traditionellen „Vatertagssaufen". Natürlich nicht grundlos, sondern als Beitrag für Pochers neue RTL-Show „Pocher – gefährlich ehrlich!".


Für Pocher, der seit Jahren keinen Alkohol mehr trinkt, nahm das Besäufnis kein Gutes Ende. ER musste sich nämlich noch vor laufenden Kameras übergeben, was er ungeschönt als Video auf Instagram präsentierte und dieses mit den Worten kommentierte: „So sah meine Alkoholerfahrung nach meinem Vatertags‬-Bollerwagen-Nachmittag mit Michael Wendler aus!" Na dann Prost Mahlzeit!

 Vorsicht! Nur für Leute mit starkem Magen!