Foto: Hans-Jörg Haas

Olaf der Flipper auf Geburtstagstour

2021 wird die Schlagerlegende Olaf der Flipper 75 Jahre alt. Das muss natürlich gebührend gefeiert werden, jedoch nicht nur zuhause im Kreis der Familie, sondern auf Tour mit all seinen treuen Fans.

Bekannt wurde Olaf Malolepski, wie der Star mit bürgerlichem Namen heißt, als Gründungsmitglied der Band Die Flippers, mit der er fast ein halbes Jahrhundert Musikgeschichte geschrieben hat. Sie verkauften deutlich mehr als 50 Millionen Tonträger, können auf 46 Top-Charts-Platzierungen zurückblicken und wurden mit 64 Gold- und Platinauszeichnungen geehrt.

Zwar hat die Erfolgsband nach 44 Jahren dieses Kapitel mit einer gewaltigen Abschiedstournee beendet, für den 74-Jährigen war das aber kein Grund, die Musikkarriere gänzlich an den Nagel zu hängen, weshalb es ihn nur wenig später als Solokünstler wieder auf die Bühne zog. Und auch als Solist konnte Olaf der Flipper an die einstigen Erfolge seiner Schlagerband anknüpfen.

Anlässlich seines 75. Geburtstages im Jahr 2021 hat sich der Schlagerbarde deshalb etwas ganz Besonderes für seine treuen Fans ausgedacht. Ab Oktober 2021 geht es, getreu dem Motto "Ein ganzes Jahr lang Fiesta", auf Geburtstagstournee. In 23 Städten wird der Musiker zusammen mit seiner talentierten Tochter, der Sängerin Pia Malo, eine großartige Party feiern.

Der Auftakt findet am 13. Oktober 2021 in der Dortmunder Westfalenhalle statt und den krönenden Abschluss gibt es dann am 14. November 2021 in Hitzacker im Verdo. Fans dürfen sich zum einen auf neue Songs aus seinem Album "Fiesta", das Ende Juli 2020 veröffentlicht wird, freuen. Zum anderen werden auch bekannte Die Flippers-Hits, wie "Lotusblume", "Weine nicht kleine Eva" und "Mexiko", zu hören sein.

Der Vorverkauf für die Tour ist seit dem 12. Juni 2020 offiziell eröffnet. Also seid flott und ergattert noch das ein oder andere Ticket.