Foto: Anelia Janeva / Universal Music

Michelle – Heimlich verlobt?

Eigentlich sah alles danach aus, dass die ehemalige ESC-Gewinnerin Michelle ihren Lebensweg vorerst solo bestreitet. Nun tauchen in ihrer Instagram-Story Fotos mit einem Ring am Finger auf. 

Das ist eine wahrlich willkommene Abwechslung. Bislang sorgte die 47-Jährige eher für negative Schlagzeilen bezüglich ihres angespannten Verhältnisses zu ihrem Ex-Freund und „Feuerherz"-Mitglied Karsten Walter. Zwischenzeitlich hieß es sogar, dass sich zwischen der Sängerin und dem Rap-Regisseur Daniel Zlotin eine Liebesbeziehung anbahnt, aber auch das verlief sich nach kurzer Zeit im Sand.

Umso geheimnisvoller, aber auch erfreulicher sind die Fotos, die momentan auf Instagram kursieren und mit denen uns die Schlager-Ikone in ihrer Story regelrecht auf die Folter spannt. Auf dem Bild sah man ihre Hand, an der sie auf ihrem Ringfinger einen filigranen goldenen Ring mit einem doch recht großen Edelstein trägt.

Die Reaktionen ihrer Fans, die sie ebenfalls in ihrer Instagram-Story teilt, reichen von „Hast du uns jemanden vorzustellen und uns was mitzuteilen?" bis zu „was verschweigst du uns nur liebe [Michelle]?! Nur am Rand, der Ring ist traumhaft". Von Michelle selbst gibt es bislang keine Stellungnahme dazu.

Wir müssen uns also noch etwas in Geduld üben und hoffen, dass Michelle bald ihr großes Geheimnis lüftet.