Foto: German Popp / Telamo

Geburtstagsüberraschung

Herzlichen Glückwunsch! Der TV-Moderator und Sänger Maximilian Arland hat heute Geburtstag. Das bedeutet aber noch lange nicht, dass sich der junge Entertainer ausruht.

Vor exakt 39 Jahren erblickte Maximilian Arland das Licht der Welt. Das musikalische Talent wurde ihm dabei direkt in die Wiege gelegt, entstammt er doch einer Reihe bekannter Komponisten, wie Henry (sein Vater) und Rolf Arland (sein Großvater). Seitdem wurde das Geburtstagskind nicht nur als Solo-Schlagerkünstler berühmt, sondern auch als Moderator von diversen Musik-Shows, wie „Musikantendampfer" oder „Melodien der Herzen".

Darüber hinaus ist er Botschafter für den Verein „Wege aus der Einsamkeit" und das ist gerade in Zeiten der Corona-Krise ein wichtiger Punkt. Bereits vor einer Woche hat sich der Moderator überlegt, wie man den älteren Damen und Herren helfen könnte, die nicht mehr vor die Haustür gehen dürfen. Das Resultat ist ein Einkaufsdienst. Der mittlerweile in Berlin lebende Sänger wird fünf bedürftigen Personen im Berliner Umkreis den Einkauf abnehmen. 

Das ist aber nicht das einzige Projekt, dem sich der „Ich hör Chopin"-Interpret angeschlossen hat. Am Freitag, den 27. März 2020, nimmt er mit zwölf anderen Sängerinnen und Sängern an der „#Wirbleibenzuhause Schlagernacht" teil, die live auf Instagram stattfinden wird. Der Spaß beginnt um 18.00 Uhr und geht zwei Stunden lang. Neben Maxi, der übrigens um 18.40 Uhr an den Start geht, machen unter anderem auch „Die Schöne und das Biest"-Musicaldarstellerin Marie Wegner, die Newcomerin Sonia Liebing und Solo-Sängerin Annemarie Eilfeld bei der Aktion mit.

Danke! Damit ist der Freitagabend gerettet.

Wir wünschen dir, Maximilian, alles Gute zu deinem Geburtstag und sind froh, dass es so engagierte und einfallsreiche Menschen wie dich gibt.