Foto: Manfred Esser

Frank Lars feiert sein „Pures Glück"

Endlich wieder Leben in der Bude! Drei Monate nach seinem musikalischen Comeback meldet sich Schlagersänger Frank Lars mit weiteren Neuigkeiten und einer zweiten Single zurück.

Zehn Jahre ist es her, dass Frank Lars, der „große Blonde", wie ihn seine Fans liebevoll nannten, zuletzt auf der Bühne stand und uns mit seiner Musik erfreute. Private Gründe sorgten dafür, dass er sich vorerst von seiner Fangemeinde und der Musik verabschieden musste. Doch wie er es bereits in seiner Karriere als Leistungssportler gelernt hat, gibt es kaum etwas, dass Lars in die Knie zwingen könnte und so meldet er sich nun voller Power, Freude und Enthusiasmus in der Schlagerwelt zurück.

Bereits im April kündigte er sein großes Comeback mit der brandneuen Single „Leinen Los" an, dem ersten Vorboten aus seinem kommenden Album „Auf Liebe gesetzt", das am 3. September 2021 in den Handel gelangt. Nun gibt er ein erneutes musikalisches Lebenszeichen von sich und hat zugleich viele weitere Neuigkeiten im Gepäck. Denn nebst eines brandneuen Albums bereitet sich Frank Lars derzeit auf sein Fernseh-Comeback vor, dass er mit einem großen Frank-Lars-TV-Special in Angriff nehmen will. Zudem hat er sich getraut und seiner Lebensgefährtin endlich einen Heiratsantrag unterbreitet.

So viel Glück kann man eigentlich gar nicht in Worte fassen, doch der Mühlheimer Künstler versucht es trotzdem und präsentiert am heutigen Freitag, den 23. Juli 2021, die nächste Single aus „Auf Liebe gesetzt". Diese kommt sehr melodisch daher, was nicht zuletzt an den modernen Arrangements liegt, die von keinem Geringeren als Joachim Radloff, dem musikalischen Leiter von Roland Kaiser, zu einem harmonischen Gesamtwerk vermischt wurden.

Den Text hat Frank Lars natürlich selbst beigesteuert, denn seit Anbeginn seiner Karriere, die übrigens 1996 begann, stand der Sänger stets für ehrliche und vor allem selbst erlebte Geschichten – und das hat sich bis heute nicht geändert.

Den Song gibt es bereits heute zu hören, während das passende Musikvideo am Samstag, den 24. Juli 2021, Premiere feiert.