Foto: Future Image / Sebastian Grabsch

Es regnet Platin für Maite und Roland 

Was für eine Freude! Die einstigen Duettpartner Roland Kaiser und Maite Kelly wurden für „Warum hast du nicht nein gesagt" mit einer Platin-Auszeichnung belohnt. 

Sechs Jahre ist es her, dass uns die Schlagerkoryphäe Roland Kaiser und die Vollblutmusikerin Maite Kelly mit ihrem wundervollen Duett „Warum hast du nicht nein gesagt" überrascht haben. Seitdem hat sich der Song fest in die Köpfe der Schlagerfans eingebrannt, sodass die beiden Künstler nicht nur 2016 mit Gold geehrt wurden, sondern nun auch noch die Platin-Auszeichnung für insgesamt 300.000 verkaufte Exemplare in den Händen halten dürfen.

Auf die Frage hin, warum der Song auch auf YouTube riesige Erfolge erzielt, schließlich wurde das Video bereits im Jahr 2016 über 127 Millionen Mal aufgerufen, fehlen dem 68-Jährigen fast die Worte:

Es gefällt den Leuten wohl, das ist die einzige Antwort, die ich anbieten kann … Der Song ist gut, das Video hat Witz – möglicherweise kommt es deswegen bei den Leuten so gut an."

Dass sich eine Single so gut verkauft, gibt es selten. Der KAISER selbst hat mit seinem Evergreen „Santa Maria" damals lediglich die Gold-Marke geknackt. Dafür konnte er aber schon des Öfteren dank seiner Alben in Edelmetallen baden. So hat er beispielsweise zuletzt für sein Album „Alles oder Dich" Platin erhalten.

Und auch Maite kann sich mit ihren Auszeichnungen sehen lassen, wurden doch schon zwei („Sieben Leben für dich dich" und „Die Liebe siegt sowieso") ihrer insgesamt fünf Alben mit Gold geehrt. Platin gab es für das einstige Kelly Family-Mitglied bis zum heutigen Tage jedoch noch nicht.

Herzlichen Glückwunsch an die beiden Stars! Wir hoffen, dass die zwei uns auch in Zukunft das ein oder andere musikalische Meisterwerk (gerne auch gemeinsam) präsentieren werden.