Foto: Mewes Produktions-GmbH / Frank Fastner

Die Zimmermanns: Jetzt sind sie zu viert

Diese Woche war es so weit. Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann hat ihr zweites Kind zur Welt gebracht und zugleich den Namen des Kleinen verraten.

Vor wenigen Tagen ging es für Anna-Maria ins Krankenhaus. Ihr kleiner Sohnemann wollte endlich das Licht der Welt erblicken. Zwar etwas zu früh und mit Kaiserschnitt, aber das ist ganz die Mama, wie die Sängerin in ihrem kürzlich veröffentlichten Instagram-Beitrag verrät.

Aus dem Bauch mitten ins Herz!! Nun bist du endlich da und wir sind alle überglücklich. Genauso ungeduldig und neugierig wie deine Mama – deshalb wolltest du schon ein bisschen früher die Welt erblicken. Dafür jetzt so entspannt und kuschelig wie dein Papa!!!"

Dass die Gütersloherin und ihr Neugeborener die Strapazen der Geburt so bravourös und ohne große Komplikationen gemeistert haben, sind für uns und ihre Fans wahrlich tolle Neuigkeiten. Doch die zweifache Mutter offenbart ihren Fans noch ein weiteres kleines Detail. Sie lüftet das Geheimnis um den Namen des Kleinen.

Ab jetzt stellst Du unsere Welt auf den Kopf, dein großer Bruder wartet sooooo sehnsüchtig drauf Dich in ein paar Tagen kennenzulernen. Wir passen für immer auf Dich auf, Baby SEPP!!!!"

Der kleine Bruder von Matti wird also den schönen und außergewöhnlichen Namen Sepp tragen. Wir finden den Namen schön, schon allein, weil es nicht einer dieser derzeit trendigen Namen ist. Und dieser Meinung ist auch Anna-Maria Zimmermanns Fangemeinde.

Wir wünschen dem Dream-Team noch ein paar erholsame Stunden im Krankenhaus und sind schon auf die nächsten Schnappschüsse gespannt, wenn die jetzt vierköpfige Familie dann endlich wieder vereint ist, schließlich musste die Künstlerin aufgrund der Corona-Krise ganz ohne die väterliche Unterstützung auskommen.