Foto: MDR / ORF / BR

Die Stars kommen wieder an den Wörthersee

Am heutigen Samstag ist es wieder soweit. Der Wörthersee in Österreich wird erneut in ein Lichtermeer gehüllt und Musik schallt über den See, denn es ist Zeit für „Stars am Wörthersee".

Es ist schon wieder ein Jahr um. Am heutigen Samstag, den 24. Juli 2021, heißt Österreich die Stars der Musikbranche willkommen, wenn die Sender MDR, SWR, SR und ORF 2 zum mittlerweile 21. Mal zu „Stars am Wörthersee" einladen und uns mit den feinsten Klängen verwöhnen.

Moderiert wird das Ganze selbstverständlich von dem österreichischen Allrounder Alfons Haider, der seit 2015 starke Unterstützung in Form von Barbara Schöneberger an die Seite gestellt bekommen hat. Zusammen bieten sie uns in diesem Jahr gleich an mehreren Orten die perfekte Unterhaltung. So wurden sowohl auf einem Schiff als auch auf einem Steg und in der Klagenfurter OstbuchtBühnen aufgebaut.

Dort erwarten uns zahlreiche Live Acts, zu denen unter anderem Schlager-Rocker Matthias Reim und Sohnemann Julian gehören. Österreichs Newcomerin Melissa Naschenweng, der Popsänger Alvaro Soler sowie die Sängerinnen Tanja Lasch und Jeanette Biedermann sind ebenso mit von der Partie und haben ihre aktuellsten Hits mitgebracht.

Außerdem dürfen wir uns auf die Auftritte von Volks-Rock'n'Roller Andreas Gabalier, den Newcomer Josh., den österreichisch-isländischen Musiker Thorsteinn Einarsson, Entertainer Norbert Oberhauser und das Trio Poxrucker Sisters freuen. Letztere werden uns mit Dialektpop verwöhnen.

Komplettiert wird die Show von Videoclips, die Stars wie der Österreicher Nik P. und die Girlband No Angels extra in der Urlaubsregion aufgenommen haben.

Ein ganz besonderes Highlight von „Stars am Wörthersee" ist aber wohl die Tatsache, dass Barbara und Alfons wieder eine gewisse Anzahl an Live-Publikum empfangen dürfen.