Foto: MDR / fmp / Evelyn Sander

Die Schlager des Monats Dezember

Es ist wieder Zeit für das monatliche TV-Format von Schlager-Moderator Bernhard Brink. Dieses Mal lässt er den Monat Dezember Revue passieren.

Es kommt uns vor, als ob es erst gestern war, dass uns Bernhard während der Sendung "Die Schlagercharts 2020" mit seinem Antlitz erfreut hat, und da steht er schon wieder für den MDR vor der Kamera. Am heutigen Freitag, den 8. Januar 2021, ist es nämlich wieder Zeit für seinen monatlichen Schlager-Rückblick, bei dem er die Top 50 der Schlageralben des Monats Dezember im Schnelldurchlauf unter die Lupe nimmt.

Dazu füttert er uns mit Schlagzeilen aus der deutschsprachigen Musikwelt, zeigt die neuesten Musikvideos und kürt den Evergreen des Monats. Für den Letzteren stehen dieses Mal übrigens Lena Valaitis' "Ein schöner Tag" aus dem Jahr 1976, "Komm' unter meine Decke" von Gunter Gabriel und Jürgen Walters "Schalala Schalali" zur Auswahl. Wir sind gespannt, welcher Song im Zuschauervoting das Rennen gemacht hat.

Darüber hinaus begrüßt der Moderator natürlich auch wieder zwei auserlesene Gäste, mit denen er über ihre Projekte spricht und ihnen hoffentlich auch das ein oder andere Geheimnis entlocken kann. Normalerweise sucht er sich hierfür Künstler*innen aus, die im vergangenen Monat Alben herausgebracht haben. Für die heutige Ausgabe hat er zwei Damen eingeladen, mit denen er in die nähere Zukunft blickt.

Bei der einen Dame handelt es sich um Sängerin und Moderatorin Uta Bresan. Sie bringt zwar in nächster Zeit kein neues Album in den Handel, dafür bekommt ihre Sendung "Musik für Sie" eine Frischzellenkur und darüber werden sich Bernhard und Uta sicherlich unterhalten. Was sich in der Show verändert, haben wir übrigens vor einigen Wochen schon einmal kurz erläutert.

Über die zweite Besucherin haben wir erst gestern berichtet. Die Rede ist natürlich von Daniela Alfinito, die heute ihr brandneues Album "Splitter aus Glück" veröffentlicht hat und die sicherlich in der Show einige Worte darüber verlieren wird.Mit solchen Gästen kann die Show doch wieder nur ein voller Erfolg sein.