Foto: Daniela Höhn / MDR

Die Goldene Henne – Keine Schlagerstars

Letzten Freitag fiel endlich der Startschuss! Das Publikum darf wieder wählen, welche Lieblinge eine Goldene Henne bekommen. Doch dieses Mal sieht es für den Schlager gelinde gesagt mau aus.

Letzten Freitag, am 16. Juli 2021, hat der MDR zusammen mit den beiden Moderator*innen Sarah von Neuburg und Lars-Christian Karde die 23 Nominierten vorgestellt. Das heißt, das Publikum darf ab sofort bis zum 28. Juli 2021 für ihre Favorit*innen abstimmen. Die Verleihung findet dann am 17. September 2021 in der Leipziger Kongresshalle statt, wird von TV-Star Kai Pflaume moderiert und kann sogar, sofern es die Lage zulässt, mit einem kleinen Live-Publikum und einem roten Teppich stattfinden.

Doch bevor wir die Nominierten hier noch einmal aufzählen, gibt es eine kurze Vorwarnung für alle Schlagerfans: Während im letzten Jahr noch fast in sämtlichen Kategorien ein oder mehrere unserer Stars vertreten waren, sieht es in diesem Jahr äußerst mau aus:

Musik

Clueso
Zoe Wees
Nathan Evans
No Angels

Sport

Das Skispringer-Team um Karl Geiger, Pius Paschke, Markus Eisenbichler und Severin Freund
Fußballtrainer Thomas Tuchel (FC Chelsea, PSG, Borussia Dortmund)
Bobfahrer Francesco Friedrich
Rennrodlerin Julia Taubitz
und die U21 Herren-Fußballnationalmannschaft

Aufsteiger des Jahres

Schauspielerin Lea Drinda
Fußballspieler Jamal Musiala
Musikerin Leonie „Leony" Burger

Entertainment / TV

„50 Jahre Dalli Dalli"
„Das Gipfeltreffen"
„Frag doch mal die Maus"
„LOL: Last One Laughing"
„Wer stiehlt mir die Show?"

Schauspiel

Martin Brambach
Petra Schmidt-Schaller
Claudia Michelsen
Bjarne Mädel
Karoline Schuch

Immerhin gibt es wenigstens mit der Girl Group No Angels einen kleinen Hauch von Schlager, schließlich feierten sie ihr großes Comeback in der Show „Schlagerchampions 2021" unseres Schlager-Entertainers Florian Silbereisen.

Auf der Seite des MDR können wir am Publikumsvoting teilnehmen. Wir wünschen allen Nominierten viel Glück!