Foto: Chris Heidrich

Andreas Gabalier kündigt Fan-Festival an

Endlich stehen die Termine für das Fan-Festival des Volks-Rock'n'Rollers Andreas Gabalier fest! Dabei hat er es sich aber nicht nehmen lassen, seine Fans ordentlich auf die Folter zu spannen.  

Auf etwas zu warten, das so sehnlichst begehrt wird, ist nie wirklich einfach. Doch für die Fans des Österreichers war diese Woche wohl die bislang schlimmste. Der Sänger startete am Dienstag, den 28. Juli 2020, nämlich einen kleinen Countdown für die Terminverkündung seines Fan-Festivals und ließ damit seine Fans ordentlich zappeln.

Auch wir tappten in diese kleine charmante Falle und durchforsteten am Freitagmorgen, den 31. Juli 2020, die Social Media-Plattformen, wo wir dann um weitere Stunden, die Verkündung fand dann um 20:00 Uhr statt, vertröstet wurden. Der charismatische Sänger versteht es wahrlich mit der Ungeduld seiner Fangemeinde zu spielen.

Doch das Warten hat jetzt ein Ende, das begehrte Fan-Festival des Schlagerstars wird am 31. Juli 2021 nachgeholt. Eigentlich sollte dieses grandiose Event nämlich schon am 15. August 2020 stattfinden, wo der Künstler dann mit 100.000 Besuchern den Volks-Rock'n'Roll feiern wollte, doch das Verbot von Großveranstaltungen machte diesem Plan, zumindest zeitweise, einen Strich durch die Rechnung. Hoffentlich wandeln sich die Geschehnisse bis dahin zum Positiven und Fans können endlich wieder ihren Andreas Gabalier live erleben.

Wir sind uns sicher, dass Andreas selbst es auch schon kaum abwarten kann, endlich wieder auf der Bühne mit richtigem Live-Publikum zu stehen. Der 35-Jährige hat sich die Zeit ohne jegliche Bühnenauftritte zwar ganz gut vertrieben, indem er Livestream-Konzerte angeboten, an neuen Musikstücken gearbeitet und bei der Renovierung einer hippen Bar am Wörthersee mitgeholfen hat, doch ist es kein guter Ersatz für das tolle Gefühl eines Konzertes mit Abertausenden von Gästen.

Wir freuen uns jedenfalls riesig auf das Event.