Foto: Stephan Pick

Auf das Leben - fertig - los!

Eloy de Jong

Morgen, den 14. August 2020, kommt das lang ersehnte zweite Album von Eloy de Jong endlich in den Handel und all seine Fans werden Kopf stehen. Wie der Titel „Auf das Leben - fertig - los!" bereits andeutet, strotzt der Longplayer vor purer Lebensfreude, was von dem niederländischen Sänger auch nicht anders gewollt war.

Natürlich haben die Entwicklungen der letzten Monate auch meine Musik geprägt – das muss sogar so sein. Mir war wichtig, gerade jetzt so ein positives Album zu machen, also die Hoffnung und die Liebe für das Leben zu thematisieren."

Das ist ihm auch mit jedem einzelnen der 15 darauf enthaltenen Songs, egal ob Power-Hymne oder Ballade, gelungen. Mit jedem Lied, mit jeder Strophe gibt uns das einstige Caught in the Act-Mitglied ein Lebensmotto und motivierende Worte auf den Weg.

So handelt sein Titelsong „Auf das Leben – fertig – los!" von den Höhen und Tiefen des Lebens, wie wir sie alle sicherlich schon erlebt haben, gibt uns aber zugleich auch einen Lichtblick, denn „[e]s wartet noch so viel auf uns!". In dem Song „Stark wie nie" zeigt uns Eloy, dass Menschen stärker sind, wenn sie einen treuen und ebenso starken Partner an ihrer Seite haben. Und „Lebe bunt" ist einfach nur Freude pur und verdeutlicht dem Hörer, dass Träume da sind, um gelebt zu werden: „Breite deine Flügel aus. Steig auf". 

Foto: Stephan Pick

 Neben all diesen Power-Hymnen schlägt der charismatische Sänger natürlich auch ruhigere Töne an, die aber ebenfalls wichtige Botschaften in sich tragen. Beispielsweise ist „Alle Farben dieser Welt von der aktuellen #blacklivesmatter-Bewegung inspiriert und appelliert an mehr Toleranz. Und das persönliche Herzstück, die Ballade „In den Sternen", die der Schlagersänger seinem kurz nach der Geburt verstorbenen Sohn gewidmet hat, zeugt von der Stärke seinen Gefühlen freien Lauf zu lassen.

Unser persönliches Highlight ist aber das Duett „Bist du's oder bist du's nicht" mit Eloys Co-Moderatorin Beatrice Egli. Darin singen die beiden über das erste persönliche Treffen eines Online-Flirts und die Frage, ob die Person, die man dort sieht, wirklich auch der Chat-Partner ist. Im echten Leben würde aus den beiden zwar kein Paar werden, schließlich steht Eloy nicht auf Frauen, doch dafür hat es zwischen den beiden freundschaftlich heftig gefunkt.

Wir sind seit letztem Jahr echt gute Freunde geworden. Für mich steht dieses Duett daher vor allem dafür, wie wichtig Freundschaft ist… und überhaupt hat jede Frau einen ‚Gay-best-Friend' verdient, finde ich!"

Bei so kecken Sprüchen und der vielfältigen Auswahl an Liedern wird sich Eloy de Jong sicherlich auch mit seinem zweiten Longplayer in die Herzen aller Schlagerfans spielen.

Tracklist: 

  1. Auf das Leben – fertig – los!
  2. Immer für dich da
  3. Stark wie nie
  4. Liebe gibt es überall
  5. In den Sternen
  6. Lebe bunt
  7. Solange wir uns haben
  8. Barfuß im Regen
  9. Lebe was du liebst
  10. Alle Farben dieser Welt
  11. Bist du's oder bist du's nicht (Duett mit Beatrice Egli)
  12. Das kann nur Liebe sein
  13. Dreimal und noch mehr
  14. Und dass wir leben
  15. Halt mich fest

Mit seinem Solo-Debütalbum „Kopf aus – Herz an" hat der sympathische Sänger Eloy de Jong damals die Schlagerwelt komplett auf den Kopf gestellt. Jetzt folgt sein neues Album und das verspricht eine ganz ähnliche Gefühlsachterbahn zu werden.