Foto: Sony Music

Bruckner veröffentlichen Liebeshymne

Bruckner gehen mit ihrer Single „Weit Weg" neue Wege.

Die beiden Brüder, die sich einen Namen mit ihrem schwerelosen Gitarrenpop gemacht haben, zeigen sich nun von einer nachdenklichen und melancholischen Seite: „Es gibt Geschichten, die einem länger nachhängen als man gerne hätte. Ich habe mir diese endlich von der Seele geschrieben", sagt Sänger Jakob. „Weit weg" ist die dritte Single-Auskopplung vom Debutalbum „Hier", welches am 26.Juni erscheinen wird. Bruckner erklären zwar selber, dass sie noch nicht sicher sind „ob noch jemand Liebeshymnen braucht", aber wenn sie so klingen wie diese Autotune-Ballade im 6/8-Takt mit Amelie-Outro, dann werden sie ganz sicher händeringend benötigt."